Sardinien - herbe Schönheit

herbe

Schönheit liegt, wie so oft, im Auge des Betrachters. Sardinien bietet sehr viel Schönes, wilde felsige Küsten, grüne Wälder, türkisfarbenes Meer, das an Karibik erinnert, mit feinen weißen Sandstränden in kleinen Buchten. Die blühende Macchia duftet herrlich, und die leuchtenden Farben der Pflanzen ziehen den Blick an.

Weiterlesen

Aufbruch nach Sardinien...

aufbruch

…und vorher noch ein Besuch in Pisa.

 


Durch die Emilia Romagna sind wir nach Pisa gekommen. Die Emilia ist wunderschön, wild und romantisch.Über kurvenreiche Straßen und durch Täler mit wilden Flüssen sind wir gefahren. Haben Höhen mit malerischen Ausblicken erklommen, und Lucca mit seiner malerischer Altstadt und dem prachtvollen Blumenmarkt besucht, das 'Dolce Vita' Italiens erspürt.

Weiterlesen

Lieben Männer Pferde???

pferde

Diese Frage lässt sich nicht einfach beantworten, denn eigentlich ist das Pferdethema eher so ein „Mädelsding“. Aber alles was mit Pferdestärken zu tun hat, das wiederum ist ein „Jungsding“ …. Klischees lassen grüßen…;-)) Es stellt sich bloß die Frage wieviele Pferdestärken, und unter welcher ‚Haube‘ verstecken sie sich…

 Ist mit dem Fußball doch ähnlich, da unterscheiden sich die Vorlieben nur in der Farbe des favorisierten Vereins. Der Eine mag es schwarz-gelb, der Andere unterstützt lieber den in München ansässigen Verein. Okay, vergessen will ich auch die Kölner, Berliner, Wolfsburger usw. usw. nicht.

Weiterlesen

Off road...

offroad

... nicht durch den Himalaya, das heben wir uns später auf. Es ging NUR durch die Alpen Richtung Südtirol.

Aber beginnen wir am Anfang: Es sollte, nach 2 entspannten Tagen im Camp Alpin in Seefeld, eine ebenso entspannte Fahrt nach Bozen werden...

Da Bozen nicht wirklich weit entfernt von Seefeld liegt, und wir etwas von Land, Leuten und Natur erleben wollten, war die Entscheidung schnell getroffen, wir fahren Landstrasse! In diesem Fall den Zirler Berg runter, satte 16% Gefälle, durch Innsbruck und dann Richtung Süden auf die Brennerstrasse.

Soweit, so schön, nix OFF ROAD, nur Asphalt und alles lief wunderbar. Bald kamen wir in Sterzing an, und haben eine kleine Rast eingelegt, Cappucino inklusive.

 

Weiterlesen

Schaf, Schäfchen, Lilo...

aschaf

...unterwegs Richtung Süden, und einem aussergewöhnlichen Treffen auf dem höchsten Gipfel Deutschlands, dem allseits bekannten 'Bergschwein'. Na, wer weiß wo wir waren?! Kleiner Tipp, 2962m über Meereshöhe, südwestlich von Garmisch-Partenkirchen gelegen... klar wißt ihr welchen Berg ich meine...;-))

Damit ihr seht, dass wir wirklich dort oben waren, hier noch ein Foto vom golden strahlenden Gipfelkreuz.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.optik-hartmann.de/